07. September 2015

TSA-Motoren für Luxtram S.A. in Luxemburg

TSA kann einen neuen Erfolg verbuchen: CAF, Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles S.A., in Spanien bestellt bei TSA weitere 252 Urbos-Motoren für 21 Fahrzeuge. Die mit der Realisierung eines Tramprojektes in Luxemburg (Stadt) betraute Errichtungsgesellschaft LUXTRAM S.A. entschied sich für die Urbos-Fahrzeugtype.
Die neuen Straßenbahngarnituren sollen auf einer 16 km langen Strecke mit 24 Haltestellen verkehren, wobei im Stadtzentrum von Luxemburg ein 3,6 km langer Abschnitt ohne Fahrleitung zu befahren ist. Als erste Etappe soll der Streckenabschnitt Luxexpo – Pont Rouge Mitte 2017 in Betrieb gehen, der Rest frühestens 2020.