18. Mai 2016

TSA & Mantena schließen Service-Vertrag für norwegischen Markt ab

Das Unternehmen Mantena AS aus Oslo wird ab sofort die Bereiche Service, Wartungen und Ersatzteile für TSA in Norwegen abwickeln. Mantena ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der NSB (Norges Statsbaner/Norwegische Staatsbahnen). Der norwegische Markt ist stark im Wachstum und die Anzahl der Produkte von TSA in Norwegen steigt stetig: NSB hat bereits eine stetig wachsende Flirt-Flotte im Einsatz, in der Stadt Bergen fahren Straßenbahnen des Typs Variobahn von Stadler, und für den Betreiber Flytoget (Flughafen Express in Oslo) wird CAF Fahrzeuge des Typs Oaris ausliefern – ebenfalls mit TSA-Motoren.
Mantena hat rund 1.200 Mitarbeiter und mehrere Standorte in Norwegen, wobei sich das Unternehmen derzeit auch nach Schweden vergrößert. Die Zentrale befindet sich in Oslo und verfügt, unter anderem, über eine eigene Reparatur-Abteilung für Motoren, wo auch neue Wicklungen (für DC/AC) gemacht werden. Mantena zeigte sich die letzten Jahre als sehr professionelles und flexibles Unternehmen und wir freuen uns bereits auf die Zusammenarbeit.