08. August 2017

TSA-Motoren für Light Rail-Projekte in Australien

Die australischen Städte Canberra und Newcastle starteten Revitalisierungsprojekte samt Einführung von neuen Straßenbahn-linien für eine moderne Innenstadtmobilität. Transport Canberra Light Rail ist verantwortlich für den Betrieb einer neuen 12 km langen Linie von Canberras Regierungsviertel in die Vorstadt Gungahlin. In Newcastle setzt die Stadtverwaltung mit einer 3 km langen Linie einen Neuanfang und knüpft an vergangene Zeiten des Straßenbahnbetriebs in Newcastle an. Die Eröffnung der beiden neuen Verkehrslinien ist für 2019 geplant.
In beiden Städten entschieden sich die Betreiber für die Urbos Straßenbahn von CAF, die schon in Sydney erfolgreich im Einsatz ist. Sowohl in Canberra als auch in Newcastle werden die Trams mit den robusten TSA Urbos-Doppelmotoren bestückt, welche demnächst in Wiener Neudorf für Down Under gefertigt werden.